Tagged in: Rezepte

Das Krisenkochbuch für jeden

Eine Anleitung und Hilfe für alle Krisen darf in keinem Haushalt fehlen! Es gibt ein Kochbuch für die Krise – 181 Rezepte für schwierige Zeiten. Gehören Sie zu den Menschen, die nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden? Dann mussten Sie bislang nie Hunger leiden. Für die meisten Deutschen ist es »normal«, immer etwas zu essen zu haben.

Doch dies ist keine Selbstverständlichkeit. Die Situation kann sich schlagartig ändern. Schon eine kleinere Umweltkatastrophe wie das Schneechaos in den USA 2014 genügt, und die Continue reading…

Kürbisrezepte: Hefetörtchen mit frischem Kürbis

Hefeteig:
Mehl mit der Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche in 12 gleich große Portionen teilen. Teigstücke zu Kugeln formen und auf der Arbeitsfläche zu Talern (Ø etwa 10 cm) flach drücken. Teig sofort in die Muffinmulden legen und am Rand leicht andrücken. Füllung darauf verteilen. Muffinform auf dem Rost in den Backofen schieben.

Füllung: Continue reading…

Rezept für gefüllte Paprika

Grundrezept: Je nach Größe der Schoten benötigt man für eine Runde von vier Personen vier bis acht Paprika. Welche Farbe diese haben sollen, bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen. Die roten schmecken am süßlichsten und bergen den höchsten Vitamingehalt; gelbe Paprika bestechen durch ihre unaufdringliche Süße, die grünen munden eher herb und dezent. Besonders hübsch sieht es natürlich aus, wenn mehrere Farben gemischt werden.

Die Paprika werden gewaschen, unterhalb des Stiels geköpft und von ihren Kernen befreit. Nun eine Zwiebel und zwei Knoblauchzehen fein würfeln und andünsten. Drei Tassen Langkornreis dazu geben und zusammen mit Zwiebel und Continue reading…

Zwetschgenkuchen

Dieses Jahr gibt es Zwetschgen in Hülle und Fülle. Doch was mache ich mit so viel Zwetschgen? Viele habe ich schon zu Zwetschgenmarmelade verarbeitet und in kleine Gläser gefüllt. Aber auch ein Kuchen ist sehr lecker mit Zwetschgen drauf. Ich mag das säuerliche gern. Die Zwetschgen entkerne ich und schneide sie in 4 Teile der länge nach und vermische Zucker und Zimt in einer Schüssel. Um die Feuchtigkeit zu binden kann man Semmelbrösel darunter geben. Man kann einfach und schnell eine Kuchen backen: Eins, Zwei, Drei. Einen Teil Zucker, zwei Teile Butter und drei Teile Continue reading…

Zucchini Gerichte

ZucciniIm Februar habe ich die Samen der Zucchini in kleine Pflanzkästen gesetzt und auf die Fensterbank gestellt. Die Abdeckhaube sorgte für ein Treibhausklima und die kleinen Winzlinge wuchsen sehr schnell. Bald schon musste ich sie in eigene kleine Töpfe umpflanzen. Ende April brachte ich sie auf den Balkon in einen grösseren Topf. Jeweils 2 Pflanzen in einem Topf. Gestern haben wir schon die ersten Zuccini ernten können. Ich schneide sie der Länge nach in 4 Teile und dann in Scheiben. Man benötigt dazu:

Continue reading…

Wann ist Schonkost nötig

Schonkost wird immer bei Magen-Darm-Beschwerden und bei Gallen- und Leberbeschwerden empfohlen. Durch schonende Gar-Vorgänge und gut bekömmliche Zutaten werden die Organe geschont. Bekannte Beispiele für temporäre Zeiten mit Schonkost sind ein verdorbener Magen, virale Magen-Darm-Infekte (die von einem Arzt begleitet werden sollten) und bei Beschwerden der Galle oder der Leber. Bei Gallen- und Leberproblemen müssen Nahrungsstoffe vermieden werden, die in Galle oder Leber abzubauen sind. Auch hier muss ein Arzt konsultiert werden, der genaue Ernährungspläne und Empfehlungen erteilt und den Erkrankten Continue reading…

1 2 3 9