Bevorraten mit News, Artikel und Themen zur Ernährung

Für den Winter vorsorgen

Das Krisenkochbuch für jeden

Eine Anleitung und Hilfe für alle Krisen darf in keinem Haushalt fehlen! Es gibt ein Kochbuch für die Krise – 181 Rezepte für schwierige Zeiten. Gehören Sie zu den Menschen, die nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden? Dann mussten Sie bislang nie Hunger leiden. Für die meisten Deutschen ist es »normal«, immer etwas zu essen […]

Krisenfall: Bauernhöfe und Lebensmittelbetriebe beschlagnahmen!

Für den Fall einer Versorgungkrise sollen Behörden Bauernhöfe und Lebensmittelbetriebe beschlagnahmen können. In Betracht kommen Krieg, Stromausfall, Pandemie oder ein Terroranschlag mit Freisetzung radioaktiver Strahlung. Wirksamstes Mittel zur Vorsorge ist die „Vorratshaltung durch die Privathaushalte“. Nehmt diese Meldungen ERNST! Warum das wichtig ist: Auch wenn eine solche Krise unwahrscheinlich ist, sie kann nicht vollständig ausgeschlossen […]

Aktuell rät die Regierung zu Vorratshaltung

Jüngst rät die Bundesregierung, sich für Katastrophen und unvorhersehbare Ereignisse zu schützen. Warum auch immer, das wird nicht erklärt. Gründe gibt es viele, warum ein System zusammenbrechen kann. Krieg, Versorgungsengpässe, Katastrphen und vieles mehr, können jederzeit auf uns hereinbrechen. Wenn es so weit ist, gibt es keine Möglichkeit mehr, sich zu schützen und Vorsorge zu […]

Eilt+++ Jetzt Vorrat anlegen, bevor es zu spät ist

Wir sind jetzt kurz vor der heißen Phase des Systemwechsels und wer weiß wie lange Notrationen noch im freien Handel zu erwerben sind. Es ist wirklich kein Hexenwerk sich einen Vorrat für mehrere Monate aus dem Supermarkt zusammenzustellen, jeder Haushalt sollte einen besitzen. Sobald der Schlafmichel aufwacht oder Unruhen beginnen ist es zu Spät um […]

Lebensmittellagerung, autark und ohne Energiekosten

Wir haben es beinahe vergessen, wie wir die von Natur aus kühle und stabile Temperatur der Erde für die Lagerung von Obst und Gemüse nutzen können. Die hier dargestellte Gemüselagerung in einem Keller mit Naturkühlung ist eine kostenfreie, problemlose, technisch einfache und energiesparende Art und Weise, die Ernte das ganze Jahr über frisch zu halten. […]

Tipps zum Einfrieren

Was man beim Einfrieren beachten muss: Die meisten Lebensmittel können Sie nach dem Kauf nicht gleich einfrieren. Wir geben Ihnen hier ein paar Tips, was bei den verschiedenen Lebensmitteln noch zu tun ist: _ 1. Fleisch_ Portionieren Sie so, daß Sie nicht zu große Mengen auftauen müssen, sondern passende „Familien-Größen“ bekommen. Denn an- oder aufgetautes […]

Rezept zum Gurken einmachen

Ich habe so viele Gurken dieses Jahr, dass ich im Netz nach einer Möglichkeit gesucht habe um die Gurken zu verwerten. Das habe ich gefunden: Weil es die Jahreszeit nun mal so an sich hat, schreib ich auch heute wieder über das Konservieren. Und weil unsere Leserin Michaela in einem Kommentar auf unser Zucchini-Rezept um […]

Was man beim Einfrieren beachten muss

Viele Lebensmittel sollte man nicht einfrieren. Hier ein paar Tips, was bei den verschiedenen Lebensmitteln zu beachten ist: 1. Fleisch Portionieren Sie so, daß Sie nicht zu große Mengen auftauen müssen, sondern passende „Familien-Größen“ bekommen. Denn an- oder aufgetautes Fleisch darf nicht wieder eingefroren werden. Die Fleischstücke sollten nicht mehr als 10 cm dick sein […]

1 2 3 6

Ratgeber und Abnehmtipps im Diät Magazin

Da es bis heute keine Anpassung der Körperbiologie an den gängigen Lifestyle von Fehlernährung und Bewegungsmangel gibt, ist nur der umgekehrte Weg möglich, nämlich die Anpassung unseres Lebensstiles an den genetisch "fest geschriebenen" Stoffwechsel.

In unserem Trennkost Diät Magazin zeigen wir Ihnen, wie

  • das "Insulinprinzip" funktioniert,
  • Sie mit einer gesunden Ernährung der Insulinfalle entgehen,
  • Sie Ihren persönlichen Stoffwechseltyp bestimmen,
  • Sie Ernährungskrankheiten vermeiden oder auch rückgängig machen können und
  • wie Sie mit einer "Insulintrennkost" im Biorhythmus Ihres Stoffwechsels und verschiedenen Bewegungsarten überschüssige Pfunde loswerden.