Eilt+++ Jetzt Vorrat anlegen, bevor es zu spät ist

In sozialen Netzwerken teilen:

Wir sind jetzt kurz vor der heißen Phase des Systemwechsels und wer weiß wie lange Notrationen noch im freien Handel zu erwerben sind. Es ist wirklich kein Hexenwerk sich einen Vorrat für mehrere Monate aus dem Supermarkt zusammenzustellen, jeder Haushalt sollte einen besitzen. Sobald der Schlafmichel aufwacht oder Unruhen beginnen ist es zu Spät um Supermärkte aufzusuchen. Entweder man hat oder man hat nicht! Den letzten beißen die Hunde.

Konserven halten sich mehrere Jahre und können auch im Notfall kalt gegessen werden, für mich ein sehr wichtiges Kriterium. Im Supermarkt wird jedesmal einfach die doppelte oder dreifache

Menge an Konserven dazugekauft. Alles Bar bezahlt damit keine Digitalen Spuren zurückbleiben. Wie Venezuela lehrt, versucht der Staat die Vorratshaltung der Bürger zu unterbinden. Neugierige Kassiererinnen oder Kunden speise ich immer mit dem Argument der großen Familie ab, das versteht jeder. Animiert Bekannte und Verwandte selbst zur Vorratshaltung aber erzählt nicht überall von euren Vorräten herum sonst werden die hungrigen Mäuler später bei euch vor der Tür stehen!

Vorräte für ein halbes Jahr sollte man auf jeden Fall haben, besser für ein ganzes Jahr. Gold- Silberbesitzer werden auch in der Depression etwas kaufen können, diejenigen, die weder Vorräte noch EM haben, wird es brutalst treffen. Dies schreibt als Warnung der Betreiber von Hartgeld.com, W.Eichelburg.

Wer Vorräte angeschafft hat, weiss, dass man beim Nachkaufen immer die vorhandenen Vorräte aufbrauchen soll. Schliesslich gibt es ein Verfalldatum!

Ein weiterer Leser kommentiert: Tipps zur Vorbereitung:

Ein kluger Standort, sei es nun für Städter ein Zufluchtsort, oder für die Landbevölkerung die reguläre Wohnsituation gepaart mit einem ordentlichen Vorratsraum, wird für viele die EINZIGE Lebensversicherung sein. Ich kann es nicht oft genug betonen: Die wichtigsten Hygiene- und Waschutensilien für ein Jahr (Achtung Krankheiten drohen!), Wasser und Getränke so viel wie eben – lt. Verfallsdatum in Kombination mit dem Verbrauch – geht und auch Lebensmittel/Grundnahrungsmittel/Konserven für wenigstens einige Wochen/ 2-3 Monate zzgl. Kerzen und Co. – der PKW (wenn vorhanden) sollte immer min. 3/4 voll sein um ggf. sofort agieren zu können.

Das alles verschlingt locker 1500-2000€ bei einem 2-3 Personen Haushalt. Ich kenne ganz viele Menschen die sich wirklich jeden 50er derb vom Mund absparen müssen und sich über etliche Monate trotzdem einen beachtlichen Vorrat zusammengekauft haben. Ich kenne aber andersherum aber auch einige Leute die satte 5 stellige Summen auf dem Sparbuch haben und nicht für 14 Tage Lebensmittel/Getränke und Gebrauchsutensilien im Haus sind.

Das weltbekannte Produkt NRG-5 ist das deutsche Pendant zum nicht mehr produzierten und lieferbaren BP-5 und wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. NRG-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht.
NRG-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. NRG-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.300 kcal.

Man kann es entweder direkt aus der Verpackung heraus essen oder mit Wasser vermischen. Es eignet sich auch zur Zubereitung von Kleinkindernahrung oder Porridge. Wichtig zu beachten ist allerdings, dass beim Verzehr des NRG-5 auch viel Wasser getrunken wird!

Die Zutaten bestehen aus gebackenem Weizenkuchen, Sojaöl, Zucker, konzentriertem Sojaprotein, Malzextrakt, Mineralstoffen, Aminosäuren und Vitaminen. NRG-5 ist vollkommen vegetarisch und beinhaltet keinerlei tierische Bestandteile. Es ist absolut frei von gentechnisch veränderten Zutaten und ist für jedermann (auch in jeder Kultur und Religion) verträglich.

Der Vorteil ist neben dem geringen Platzbedarf die einfache Lagerung – auch unter extremen Bedingungen. Als komprimierte Nahrung hat NRG-5 das höchstmögliche Verhältnis zwischen ausgewogener Nahrung und Gewicht. Zudem werden dem NRG-5 Vitamine und Mineralstoffe zugesetzt, sodass man nur von NRG-5 allein ernährt über mehrere Wochen hinaus eine Grundversorgung des Körpers hat.

NRG-5 wird in der ersten Phase nach Katastrophen, Erdbeben oder bei großflächigen Versorgungsengpässen eingesetzt. Diverse Hilfsorganisationen haben mittlerweile einen Lagervorrat mit NRG-5 angelegt, um weltweit rasch reagieren zu können. Seit vielen Jahren ist NRG-5 die strategische Komponente bei Versorgungsproblemen. Überall wo Menschen in Not geraten, wird diese Notnahrung eingesetzt.

Im militärischen Bereich wird NRG-5 bei der Bundeswehr und bei der französischen Armee als Notration verwendet.

Die 500-g-Einheit wird unter Vakuum in einer stabilen Laminat-Alufolie (wasser- und gasdicht) eingeschweißt. NRG-5 wird mit einer Mindesthaltbarkeit von 10 Jahren abgestempelt. (Dies hat rechtliche Gründe.) Die Erfahrungen haben aber gezeigt, dass NRG-5 auch nach über 20 Jahren Lagerzeit noch in einwandfreiem Zustand ist.

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: