Omas Schokopudding Rezept ohne Päckchen

In sozialen Netzwerken teilen:

Pudding ohne Päckchen zu machen kann man sich heute kaum vorstellen, denn Dr. Oetker und Co. ist viel bekannter. Es geht zwar schneller mit dem Päckchen, doch schmecken wird es sicher ganz anders, wenn man den Schokoladen-Pudding selber macht. Besonders der Schokoladen Pudding ist ein Gedicht. Hier das Rezept:

Zutaten:
1 Tafel mit- 100 g Schokolade mind. 50% Kakaoanteil
– 30 g Maisstärke
– 20 g Rohrohrzucker
– 500 ml Milch

Zubereitung:

1. die kalte Schokolade in Stücke brechen und mit
dem Pürrierstab zerkleinern oder man kann sie auch
in einem Mörser zerkleinern.

2. Zucker, Maisstärke und Milch zugeben, unter
Rühren aufkochen lassen. Immer gut rühren, dass
nichts am Boden ansetzt. Besser nicht auf großer Hitze kochen.

Das ist echter Schokoladenpudding!

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: