Chinesische Rezepte besonders gut fürs Abnehmen

In sozialen Netzwerken teilen:

Die Chinesische Küche ist leicht verdaulich und gibt dem Stoffwechsel so richtig Dampf. Chilli, Ingwer und viele andere asiatische Gewürze geben den Gerichten den besondern Kick. Doch nicht nur das, es heizt den Stoffwechsel an und man nimmt ohne zu Hungern dauerhaft ab. Frisches Gemüse, ob Möhren, Kohl, Broccoli oder Porree, Zwiebeln und Lauch werden im Wok besonders schonend gegart. Alles sollte so gedünstet werden, dass es noch Farbe und Biss hat. Fleischzutaten sind nach Belieben zu verwenden. Von Ente, Huhn, Rind und Schweinefleisch ist alles erlaubt, was schmeckt. Basmatireis liefert die Kohlenhydrate, die der Körper genau so braucht um bei Kräften zu bleiben.

Lesen Sie weiter…

Chinesische Rezepte

Dieses Kochbuch bietet zum einen eine große Auswahl klassischer chinesischer Rezepte und zum anderen einen Kochkurs für Anfänger und Fortgeschrittene, die sich durch Aneignung grundlegender Techniken und Kenntnisse eine Basis auch für kreatives Ausprobierkochen legen wollen. Jede Zutat der chinesischen Küche, jede Schneide-, Servier-, Ess- und Gartechnik wird mit vielén Fotos und erklärenden texten vorgestellt. die Rezepte sind deutlich gegliedert, somit (mehr oder weniger) leicht zu kochen und wirklich köstlich. Ein Buch, das sehr zu empfehlen ist!!

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: