Serbische Bohnensuppe Rezept

In sozialen Netzwerken teilen:

bohnenDie serbische Bohnensuppe eignet sich hervorragend bei Partys. Durch die Kalorien und die Schärfe baut man sich eine Unterlage, dass es einen nicht gleich beim 1. Glas Wein oder Bier aus den Schuhen haut.
So geht es:
Öl in einem Topf heiß machen und das Hackfleisch dazugeben und anbraten. Danach mit etwas Wasser abschrecken. Die roten Bohnen dazugeben, aufkochen lassen und Chilisoße dazugeben. Ich selber habe das Rezept etwas abgeändert und habe 1 Chili von meinem Baum genommen und 1 kleine Dose geschälte und passierte Tomaten.
Kidney Bohnen – oft auch rote Bohnen genannt – sind bekannt aus der mexikanischen Küche. Vom klassischen Chili con Carne über würzige Pfannengerichte.

Ich serviere die Suppe immer in einer rustikalen Tonsuppenschale.
Ein Stück frisch gebackenes Brot passt sehr gut dazu.

Die Zutaten, die man benötigt:

500 gr. Hackfleisch2 EL Öl
2 Dosen rote Bohnen
1 Chili-Soße
Pfeffer und Salz zum Abschmecken

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: