Gugelhupf mit Eierlikör

In sozialen Netzwerken teilen:

forn125 g Weizenmehl
125 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
4 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
250 g Puderzucker
2 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
250 ml Speiseöl
250 ml Eierlikör
5 Eier (Größe M)

So geht es:

Mehl mit Gustin, Backin und Puderzucker in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe mind. 1 Min. schaumig schlagen. Zwischendurch die Teigmasse vom Schüsselrand lösen. Den Teig in die Gugelhupfform füllen und auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 60 Min.

Kuchen noch 10 Min. in der Form auf einem Kuchenrost abkühlen lassen, dann erst lösen, stürzen und erkalten lassen.

 

 

 

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: