Hanuko Koch- und Backeiweiß

In sozialen Netzwerken teilen:

Man hört in letzter Zeit über Dr.Papes Schlank im Schlaf Welt viel von dem Eiweißbrot und von den Eiweißbrötchen. Es gibt beim Kochen und Backen aber auch die Möglichkeit viele Kohlenhydrate zu sparen. Man nimmt schneller ab. Mit HANUKO Koch- & Backeiweiß lassen sich kohlenhydratarme Soßen, Kuchen, Pizza und viele andere Gerichte leicht und lecker zubereiten. Was mich allerdings irritiert ist, dass dieses Brot- und Backeiweiß nur in den Apotheken erhältlich ist.

Ich bin dann mal Schlank nach der Heizmann Methode befasst sich ebenfalls mit den Proteinen und erklärt, dass man Kohlenhydrate in Form von Briketts und nicht von Konfetti essen sollte.Ich bin dann mal schlank – Die Fitness-DVD zur Erfolgsmethode von Patric Heizmann!
Das Video das ich von Heizmann gesehen habe, hat mir auf einfache Art erklärt, wie die Verbrennung der Kohlenhydrate in unserem Körper funktioniert.

Was aber kann man damit backen und kochen ausser Brot?

Eine Bekannte von mir hat erklärt, dass man, je mehr man isst, mehr abnimmt. Das klingt doch sehr komisch, doch es stimmt. Sie isst alles nur als Rohkost und hat die verschiedensten Rezepte dazu erfunden. Roh-Köstlichkeiten für Genießer: Eine kulinarische Reise dur ch Rohkostküche, Vorspeisen, Salate, Suppen, Hauptgerichte, Nachspeisen, Kuchen, Gebäck, Brote, Säfte, Milchshakes

HANUKO hat das erste Eiweißpulver entwickelt, das sich speziell zum Kochen und Backen eignet. Kohlenhydratarme Soßen, Kuchen oder Pizza lassen sich mit HANUKO Koch- & Backeiweiß leicht und lecker zubereiten. Das Koch- & Backeiweiß hilft dabei, wertvolle Eiweiße in die Ernährung zu integrieren und gleichzeitig die Aufnahme von Kohlenhydraten zu verringern. Das Koch- & Backeiweiß lässt sich einfach in die eigenen Lieblingsrezepte integrieren – und liefert die perfekte Eiweißportion – vom Frühstück bis zum Abendessen. Lasst es euch schmecken, ganz ohne schlechtes Gewissen!

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: