Frühjahrsputz nicht nur im Haus mit Immuvit

In sozialen Netzwerken teilen:

ÖlziehkurDer Frühjahrsputz ist in vollem Gange. Schon vor Ostern machten die Hausfrauen ihren Frühjahrsputz. Ich habe diese Woche damit angefangen. Denken Sie aber auch an den Frühjahrsputz für Ihren Körper? Alle Schlacken und Gifte müssen im Frühjahr aus unserem Körper raus. Entgiftung fängt schon im Mund an, wenn wir morgens aufstehen ziehen wir das Öl durch die Zähne und schaben anschliessend unsere Zunge ab. Schaut man das ausgespuckte Öl unter der Lupe an, so sieht man wie die Bakterien nur so wimmeln. Danach werden erst die Zähne geputzt und schon ist man einiges an eingelagertem Gift, das sich über Nacht aus dem Körper in die Mundhöhle transportiert hat.

Nun müssen wir nur noch in die Zellen  vom Müll befreien und da eignet sich besonders Immuvit CH 23. Auch über die Niere wird entgiftet und zwar über die 3. Niere, denn das ist unsere Haut. Da hilft ein Basenbad und man fühlt sich wieder wie neu geboren. Aber auch Geistig sollte man entsäuern. Mit einer Mediation am Morgen ist der Tag gerettet! Probieren Sie es doch nur einmal aus und sie wissen dann was ich meine.