einzigartige Hör-Therapie bei Übergewicht

In sozialen Netzwerken teilen:

116675Wie viele Diäten haben Sie schon durchgestanden, wie viele Kapseln und Tabletten mit angeblicher Wunder- und Schlankwirkung eingenommen? Vermutlich viel zu viele. Und daher wissen Sie schon gar nicht mehr, ob das Übergewicht, ob die lästigen Pfunde vom Essen oder vom Jo-Jo-Effekt kommen. Ein Problem. Mittlerweile sind Millionen gefangen im Teufelskreis von Ab- und Zunehmen und suchen nach Alternativen, um das immer üppiger werdende Gewichtsproblem endlich in den Griff zu bekommen.

Ein internationales Experten-Team, zu dem auch der deutsche Heilpraktiker und Bestseller-Autor Uwe Karstädt gehört, hat diese Alternative entwickelt. Aus der Praxis heraus ist eine neuartige, einzigartige Hör-Therapie entstanden, die bereits von Tausenden Patienten in den Praxen der Experten erprobt wurde.

Die Experten sagen, dass sich die Hör-Therapie bei Übergewicht in allen bisherigen Anwendungen als

besonders sinnvoll herausgestellt hat. Nicht erstaunlich: Man hört eine speziell kombinierte Musik, die körpereigene Glücks- und damit Sättigungshormone aktivieren kann. Man macht eine Tiefenentspannung, die die Muskeln löst und so auf natürliche Art dafür sorgt, das man entkrampft und daher den Stoffwechsel sowie den Fettabbau erleichtert. Man macht eine speziell entwickelte Visualisierung, die zu einem dauerhaften neuen Ess- und Körpergefühl führt und Diäten und Wundermittel überflüssig macht. Durch jede Übung wird man fachmännisch geführt und geleitet. Man selbst schließt nur die Augen, hört zu und konzentriert sich dank der Hör-Therapie ausschließlich auf die Überwindung des Problems – ganz ohne Chemie, ganz ohne Nebenwirkungen.

Ausserdem erfahren Sie mehr über Ihr Problem, weil die Doppel-CD wichtige Ratschläge von Ernährungsexperten, Allgemeinmediziner und Homöopathen bietet. Und weil Sie eine Akupressur-Massage, neuartige Entspannungs- und Visualisierungsetchniken und damit beste Hilfe zur Selbsthilfe erlernen.

 

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: