Was koche ich schnelles heute?

In sozialen Netzwerken teilen:

CIMG6228Grieß und Milch, etwas Stevia und eingemachte rote Träuble habe ich immer im Haus und jeder mag den Grießbrei. Schön fluffig schmeckt der Brei, wenn man noch ein rohes Ei und einen Löffel Butter dazu gibt. Es ist also nicht nur ein Nachtisch, sondern man kann es auch als Mahlzeit kochen. Statt Johannisbeeren kann man auch Kirschen oder Pflaumen dazu essen. Noch ein Tipp:

Nehmen Sie kein Hartweizengrieß sondern den weichen Grieß!

Preis: 13,50 EUR

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: