Türkische Sesamringe / Simit mit Nihan – Ganz einfach selber machen

In sozialen Netzwerken teilen:

Mit Sirup werden die Sesamringe schön kross und es verleiht ihnen eine leichte Süsse, sie bleiben aber trotzdem herzhaft. Alternativ kann man auch einfach mit verquirlten Eiern bestreichen und mit Sesam betreuen…einfach mal Ausprobieren..

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: