Schweinegeschnetzeltes Rezept schnell und lecker

In sozialen Netzwerken teilen:

Das Rezept kann man auch mit Rinderfilet machen. Geschnetzeltes vom Schwein: Schweineschnitzel in Streifen schneiden, mit 2 EL Öl vermischen und über Nacht stehen lassen. In eine Auflaufform füllen, eine Tüte Zwiebelsuppe darüberstreuen. Eine Dose Pilze unterheben. Eine halbe Tasse Pilzbrühe und einen Becher Sahne darübergießen und vermengen. Bei 200° 1 1/2 Stunden im Backofen schmoren. Evtl. noch binden. Es passen besonders gut Spätzle dazu oder Rösti.
Die Zutaten müssen Sie kaufen:


1 kg Schweineschnitzel
2 El. Öl
1 Tüte Zwiebelsuppe
1 Dos. geschnittene Pilze
1 Becher Sahne
Pfeffer, Salz