Schnell was kochen und trotzdem lecker

In sozialen Netzwerken teilen:

SpaghettiSpaghetti, Thunfisch und Pfefferoni. Ja das ist mein liebstes Rezept, wenn es mal schnell gehen soll. Um dem Essen noch einen besonderen Pfiff zu geben, schneide ich eine Pfefferoni klein und lege es oben drauf. Die gekochten Spaghetti mit einem Schuss Olivenöl durchmischen und die Dose Thunfisch über die Spaghetti geben. Man kann auch


Parmesan statt Pfefferoni darüber geben, wem das dann zu scharf wäre. So hat jeder sein Lieblingsgericht, wenn es mal schnell gehen soll.

In dem Buch für 3 Euro habe ich einige leckeren Rezepte finden können.

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: