Natonalgericht Jamaica’s – Ackee mit Salzfisch

In sozialen Netzwerken teilen:

200 g Ackee
250 g Dorsch oder Kabeljau
1 Dos. Tomatenmark ( 25 g )
1 Zwiebel
1 Möhre

Die Akee ist eine Pflanzenart, die zur Familie der Seifenbaumgewächse gehört. Sie kommt ursprünglich aus dem tropischen Westafrika und ist heute die Nationalfrucht von Jamaika und wird in tropischen … Wikipedia

Diese Zutaten benötigt man für das Natonalgericht Jamaica’s – Ackee mit Salzfisch.

Der Geschmack ist sehr deftig und das Gericht wird dort auch zum Frühstück gegessen. Man bekommt Ackee ( eine champignon – ähnliche

Baumfrucht ) in Delikatessenläden. Die Ackee aus der Dose in etwas Salzwasser „al dente“ kochen ( etwa 10- 20 Minuten ) und abgiessen. Den Salzfisch ( aus dem Fass ) entgräten und gar kochen, um überschüssige
Salz zu entfernen. Nun das Öl mit Salz und Pfeffer heiss machen und den Fisch darin mit den Tomaten & Zwiebeln & Möhre braun anbraten. Dann die Ackee zugeben und einige Minuten schmoren lassen. Heiss servieren ! Gutes Gelingen – Ye Mon !

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: