Nasi Goreng Rezept

In sozialen Netzwerken teilen:

Für Nasi Goreng benötigt man folgende Zutaten :
80 g TK-Erbsen
Meersalz
400 g gekochter Basmatireis (vom Vortag)
6 EL Rapsöl
½ TL Currypulver
½ rote Paprikaschote
½ gelbe Chilischote
80 g Seitan
1 mittelgroße rote Zwiebel
1 EL Sojasoße

Zubereitung :
Erbsen ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser garen.Reis 7 Minuten in 3 EL Öl bei starker Hitze anbraten, mit Currypulver würzen, umrühren. Alles aus der Pfanne nehmen.
Paprika, Chili und Seitan in Streifen, Zwiebel in Scheiben schneiden. Seitan 3 Minuten in 2 EL Öl anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Paprika, Chili, Zwiebeln und Erbsen mit 1 EL Öl in der Pfanne ca. 3 Minuten anbraten. Reis und Seitan zugeben, alles mit Sojasoße und Salz würzen.

Für 2 Personen
Zubereitung: 25 Min.
Pro Portion: 250 kcal; 16 g F, 0,5 g E, 28 g KH

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: