Mit Zimt gegen Zucker

In sozialen Netzwerken teilen:

zimt
Zimt ist ein kraftvolles Heilmittel und ein köstliches Gewürz: Das goldbraune Pulver wirkt vorbeugend und heilend bei verschiedenen Krankheiten – besonders bei Diabetes II. Zimt kann den Zuckerstoffwechsel sehr günstig beeinflussen.

Irene Dalichow berichtet hier über die neuesten Forschungsergebnisse und erklären Ihnen, wie einfach Sie Zimt nutzen können, um den Blutzucker zu regulieren. Ob als Zimtstange, zu Pulver vermahlen oder als ätherisches Öl – Zimt kann als Heilmittel vielseitig eingesetzt werden.