Malvenblatt Tee

In sozialen Netzwerken teilen:

Malvenblatt Tee hilft bei Schleimhautentzündungen im Mund und Rachenraum so wie im Magen-Darm-Bereich und bei Katarrhen der oberen Luftwege. Es ist ein uraltes Hausmittel und wurde über Generationen weiter gegeben. Auch bei Tieren anzuwenden. Da Apotheken eben Apotheken-Peise haben ist man schliesslich gezwungen wieder zurück zur Natur zu kommen. Auch gleich mit Antibiotika zu behandeln ist oft übertrieben und man könnte es so nennen: „Mit Kanonen auf Spatzen schießen“.
Die botanische Bezeichnung Käsepappel:

Malvae folium (Malva silvestris L.)
2 Teelöffel Malvenblätter mit ca. 150 ml (1 Tasse) kochendem Wasser übergießen und bedeckt 10 Min. ziehen lassen. Vor der Anwendung durch ein Teesieb geben und je nach Geschmack z.B. mit Honig süßen.

3mal täglich 1 Tasse frisch zubereiteten Malven Tee trinken.
Aus rechtlichen Gründen muss ich leider darauf hinweisen, dass Sie zu Ihrem Arzt müssen, wenn Sie sich krank fühlen oder krank sind. Diese Angaben über Heilweisen kommen aus Überlieferungen und haben keine Aussagekraft!

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten:

  • Oli

    Hast du noch fortfuehrende Informationen dazu ?