Lammköfte Rezept

In sozialen Netzwerken teilen:

Zubereitung: con Lammköfte mit Schafskäse gefüllt

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilienblättchen abzupfen und hacken. Mit beiden Hacksorten und Ei verkneten, mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer würzen. Mit angefeuchteten Händen ca. 16 ovale Frikadellen formen. Im heißen Öl rundherum bei mittlerer Hitze 12-15 Min. braten.

Für die Creme Schafskäse abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Knoblauch schälen und dazu pressen. Beides mit Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Öl beträufeln und mit Minzeblättchen und Cayennepfeffer garnieren. Zu den Köfte servieren. Dazu passt Tomatensalat. Die Zutaten für die Einkaufsliste:

Für die Köfte:
1 Zwiebel, groß
1 Knoblauchzehe
1 Topf Petersilie
500 g Lammhack
250 g Rinderhack
1 Ei
Salz und Pfeffer
1 TL Kreuzkümmel, gestrichen
0.5 TL Cayennepfeffer
4 EL Olivenöl

Für die Schafskäsecreme:

200 g Schafskäse
1 Knoblauchzehe
2 Becher Naturjoghurt, je 150 g
Salz und Pfeffer
1 EL Olivenöl
Minze zum Garnieren
Cayennepfeffer zum Garnieren

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: