Klassischer Entenbraten – Enten Rezept

In sozialen Netzwerken teilen:

Man muss dazu kein Profi sein um ein Gericht mit Ente zu braten. Es gibt viele Varianten eine Ente zu zubereiten. Hier haben wir uns mal für die klassische Variante entschieden. Da die Ente einen sehr starken Eigengeschmack hat, sollte man den auch nicht mit zu vielen Gewürzen „übertünchen“. Dann bekommt man was richtig Leckeres auf den Tisch. Für jeden der es noch nicht probiert hat, jetzt einfach mal diese Rezept ausprobieren. Wichtig! Die Ente wird nach Gewicht gebacken. Je Kilo bei130 bis 140 Grad, erst in der letzten halben Stunde auf 170 Grad die Ente bräunen lassen. Was braucht Ihr dazu:

Rezept

Ente 2000 bis 2500 Gramm, reicht locker für 4 Personen
Pfeffer, Salz
Gemüse Font
eine Porree-Stange, ein bis zwei Bund Lauchzwiebeln
Wer mag, zum Bestreichen eine Tomatenmarkpaste mit Hoisin-Soße zusammenrühren
Die Beilagen nach Geschmack, wir haben Rotkraut und Fertigklöße genommen
Dann viel Spaß beim Nachkochen!

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: