Gnocchi selber machen

In sozialen Netzwerken teilen:


Gnocchi kann man sehr schnell selber machen. Man benötigt dazu für 2 Personen: 500 Gramm Kartoffeln mehlig kochend. 200 Gramm Mehl, 1/2 TL Salz,1 Ei

Die Zubereitung:

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln weich kochen.Schälen und sofort heiss durch die Kartoffelpresse drücken.Ein wenig auskühlen lassen und dann mit dem Mehl, Ei und dem Salz mischen und verkneten.
Aus dem Teig fingerdicke Rollen formen und in ca.2 cm dicke Stücke schneiden und diese mit der Gabel ein wenig andrücken.
Die Gnocchi auf einem bemehlten Tuch ca 15 min ruhen lassen.
Jetzt in kochendem Wassser so lange garen bis sie zur Oberfläche steigen, heraus nehmen. Fertig.

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten: