Fronleichnam 2013

In sozialen Netzwerken teilen:

1Fronleichnam ist ein kirchlicher, katholischer Feiertag, bei dem die leibliche Gegenwart von Jesus Christus gefeiert wird. Fronleichnam (lat. Corpus Domini, engl. Corpus Christi) fällt immer auf den zweiten Donnerstag nach Pfingsten. Das ist in diesem Jahr 2013 am 30.Mai. Da nimmt man den Freitag als Brückentag und schon hat man Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag frei. Das sind immerhin 4 Tage Urlaub von der Arbeit.
Beliebte Falschschreibweisen sind Frohnleichnam und Fronleichnahm. Fronleichnam setzt sich zusammen aus „Fron“ und „Leichnam“. „Fron“ bedeutet „Herr“ (daher Frondienst = Dienst für den Herrn) und „Leichnam“

Fronleichnam als Feiertag gilt nicht Bundesweit, sondern ist in folgenden Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag:
Baden Württemberg
Bayern
Hessen
NRW
Saarland
Sachsen
Thüringen