Einmachen ist nicht schwer, Rezepte als PDF

In sozialen Netzwerken teilen:

Vorrat im Keller um günstig über den Winter zu kommen, wird immer beliebter. Man schaue auf die Wiesen, die Bäume verlieren ihre Früchte. Ob Äpfel, Birnen oder Pflaume und Quitten sind besonders lecker und um Vitamine zu erhalten sollte man einiges beachten. Hier gibt es ein kostenloses Heft, das man entweder online oder als PDF lesen oder herunterladen kann. Ein weiterer Service von Dr. Oetker, man kann sich das Heftchen auch schicken lassen.
Ein besonderes Rezept:

Frisches Apfel-Ananas-Gelee
etwa 6 Gläser je 200 ml
Zutaten:
200 g Ananas (vorbereitet gewogen)
650 ml klarer Apfelsaft
50 ml Pflaumenbrand (Slibowitz), nach Wunsch
350 g Zucker, Fruchtzucker oder Sorbit
(Alternativ: 25 ml Flüssigsüße)
1 Beutel Dr. Oetker Gelfix Super
 Vorbereiten: Ananas schälen, Strunk entfernen, fein schneiden
und 200 g abwiegen.
 Zubereiten: Apfelsaft, Ananas und nach Belieben Pflaumenbrand
in einen Kochtopf geben. Süßungsmittel mit Gelfix Super mischen,
dann mit der Fruchtmasse verrühren.

(Alternativ: Saft, Ananas und Pflaumenbrand in einen Kochtopf geben,
mit Flüssigsüße und Gelfix Super gut verrühren.)
Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und unter
ständigem Rühren mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen. Kochgut
eventuell abschäumen und sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen.
Mit Schraubdeckeln (Twist-off ®) verschließen, umdrehen und etwa
5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Gläser während des
Erkaltens öfter umdrehen, damit sich die Ananasstücke gleichmäßig
verteilen.
TIPPS:
– Mit Minze bekommt das Gelee eine frischere Note. Minze waschen, trocken
tupfen, in Streifen schneiden und nach dem Kochvorgang in das Gelee geben.
Die Haltbarkeit des Gelees verkürzt sich dadurch. Gläser während des Erkaltens
öfter umdrehen, damit sich Minze besser im Glas verteilt.
– Für eine Gelierprobe geben Sie 1-2 Teelöffel der heißen Fruchtmasse auf einen
gekühlten Teller. Wird die Gelierprobe dicklich bzw. fest, so bekommt auch der
Rest Ihres Gelees genügend Festigkeit in den Gläsern. Wünschen Sie eine
stärkere Festigkeit, rühren Sie 1 Päckchen Dr. Oetker Zitronensäure unter die
heiße Fruchtmasse und machen noch eine zweite Gelierprobe, bevor Sie das
Gelee einfüllen.

http://www.einmachen.de/inspiration/booklets/einmach-1×1/

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten:

  • Gut gefuehrter Blog, gefaellt mir sehr. Auch nette Themen.

  • I like this internet site it’s a master piece! Glad I found this on google.