Category Archives: Allgemein

Allgemeine Informationen über Krisenzeiten

Selber Schlachten und Wursten

111Wenn das System zusammen kracht, sollte man lernen, wie man durch schlechte Zeiten kommt. Was interessiert dann wie die Richtlinien der EU waren, wenn der Magen knurrt. Jeder wird sich dann selbst der Nächste sein. Es tut sich gut, sich auf alle Situationen einzustellen. Opa und Oma wussten es, wir müssen uns das Wissen wieder aneignen. In meiner Kindheit wurde auch bei uns geschlachtet. Ich kann mich sehr gut noch an den ekligen Geruch erinnern. Mir wurde immer so übel davon. Ich als Selbstversorger brauche zwar keine Wurst und kein Fleisch, ausser Huhn kommt bei mir sowieso nichts auf den Tisch. Ich bevorzuge Obst und Gemüse und das baue ich selber an.

Ein Leser dieses Buches schreibt: In meiner Kinderzeit fuhren wir im Continue reading…

Was muss ich beachten bei Hühnerhaltung

111Wenn  die Zeiten schlechter werden, wird so mancher seinen Rasen nicht mehr als Zierrasen haben wollen. Alles wird genutzt, jedes Stück Land, so wie nach dem Krieg. Da kann sich dann keiner mehr einen Garten leisten, der nur Blumen hat. Alles wird fürs Überleben gebraucht. Ich kann mich noch gut an meine Kindheit erinnern, wie ich immer gleich in den Garten rannte, wenn ein Huhn gegaggert hat, denn dann wusste ich, es wurde ein Ei gelegt. Mein Opa züchtete Hühner und Hasen. Es war meine Lieblingsbeschäftigung, im Stall nach den Eiern zu sehen und diese einzusammeln. Dieses Gefühl Continue reading…

Heizen ohne Öl, Strom oder Gas

20141205095217-pezziKochtopf der Nomaden oder Heizung für die Wohnung. Die Tajine ist aus natur- belassener Lehmerde handgetöpfert und ohne Zusätze oder Glasur gebrannt, ist also 100% Bleifrei. Mit so einer Heizung kann man für 8 Cent ein Zimmer heizen… Man benötigt kein Öl, Strom oder Gas, lediglich 4 Teelichte. Es gibt interessante Baupläne um mit Ton so eine Heizung zu Töpfern, aber man kann sie auch fertig kaufen: Continue reading…

21.12. Wintersonnenwende, der Tag wird wieder länger

Der 21.12. ist die längste Nacht im Jahr. Wir dürfen uns freuen, denn die Tage werden ab dem 22.12. wieder länger. Zwar geht es langsam aber stetig. Eine Sonnenwende oder Sonnwende („Stillstand der Sonne“) findet zweimal im Jahr statt. Zur Wintersonnenwende – auf der Nordhalbkugel der Erde am 21. oder 22. Dezember – erreicht die Sonne die geringste Mittagshöhe über dem Horizont, während der Sommersonnenwende am 20., 21. oder 22. Juni (an Orten nördlich des nördlichen Wendekreises) ihren mittäglichen Höchststand über dem Horizont. Auf der Continue reading…

Jetzt kann man sogar Weihnachtsbäume online bestellen

Irgend wann wird es kaum mehr Läden geben, denn alle bestellen online. Man kommt nicht mehr unter die Leute, man sitzt nur noch vor dem Computer und kauft Geschenke und sogar Lebensmittel ein. Einzelhändler beschweren sich schon, weil die Kunden kommen und lassen sich beraten, doch kaufen werden sie über das Internet. Da gibt es Preissuchmaschinen und wer es am billigsten anbietet macht das Geschäft. Jetzt kann man sogar Weihnachtsbäume direkt ins Haus liefern lassen. Das finde ich allerdings eine gute Idee, denn wie will man ohne geeignetes Fahrzeug so einen Tannenbaum nach Hause transportieren.

Continue reading…

Laterne selber basteln

laterneIch erinnere mich noch an meine Kindheit: Wir haben im Kindergarten unsere Laternen selber gebastelt. Vielleicht kennt jemand die Käseschachteln? Es sind die eckigen Käse drin. Die kann man leicht in eine Laterne umbauen. Auch grössere Käseschachteln haben wir in der Molkerei geholt. Man hat einen Boden und einen Deckel. Der Deckel wird oben rund ausgeschnitten. Man nimmt Pergamentpapier und klebt es rundum, wenn man es bemalt hat. Ich rate allerdings dazu ein Teelicht das mit Batterie funktioniert reinzustellen.

Laternenstäbe/Stöcke gibt es in Schreibwarengechäften oder Continue reading…

Kräuter und die Zubereitung kostenloses e-book

kraeuterKatuschka )O( schreibt:

Ich biete euch hier ein kleines kostenloses E-Book über Heilkräuter und ihre Zubereitungen. Es beinhaltet alle Grundrezepte wie Tinkturen, Bäder, Salben, etc… Am ende liste ich noch die wichtigsten Heilkräuter und ihre Eigenschaften auf. Es soll aber auch ein kleiner Leitfaden sein, für diejenigen, die gleich alles griffbereit haben möchten.

Eure Katuschka )O( http://www.celticgarden.de/2014/11/kostenloses-ebook-ueber-heilkraeuter-und-ihre-zubereitung/

 

Zum downloaden des E-Books einfach auf den Link klicken!

Gratis E-Book über Heilkräuter und ihre Zubereitungen ca. 6,8 MB (hier für den Download klicken)

Schnell abnehmen mit der Haferkur – 2. Tag

Gestern habe ich zum Frühstück 20 Gramm körnigen Hafer und frische Früchte gegessen. Ein Schuss Milch war erlaubt. Ich war bis zum Nachmittag so satt, dass ich erst um 16 Uhr die Mittagsmahlzeit essen konnte. Ich habe Haferflocken in etwas Gemüsebrühe gekocht und Gemüseallerlei aus der Tifkühltruhe kurz aufgekocht und über den gekochten Hafer gegeben. Nach 18 Uhr habe ich 2 Esslöffel Haferflocken und ein paar Trauben gegessen. Wichtig ist bei jeder Continue reading…