350 Laibe Brot für eine Unze Gold

In sozialen Netzwerken teilen:

Lebensmittel und besonders Backwaren steigen stetig im Preis. Mein Brot das ich dauernd kaufe kostete heute tatsächlich 3,60 Euro. Das Geld wird also immer weniger Wert! Sicher ist das nicht nur mir aufgefallen. Da hat sich jemand sogar die Mühe gemacht, zu errechnen, wieviel eine Unze Gold wirklich wert ist. Zum Beispiel hätte Nebukadnezar II das Gold wie folgt berechnet: “Der babylonische Herrscher Nebukadnezar II bestimmte vor zirka 2600 Jahren, dass eine Unze Gold 350 Laibe Brot Wert sei”! Wieviel Brote bekomme ich für eine Unze Gold, wenn ich vom heutigen Stand von 1260.- Euro ausgehe? Ich bekomme 350 Brote! Genau so viel wie vor 2600 Jahren. 

Wie man sieht, verliert Gold nie an Wert…

Ähnliche Artikel die Sie Interessieren könnten:

  • Die Alternative dazu:

    http://brotbacken.free.fr/

    allemale der beste Weg.

  • Stoffteddy

    >>Wie man sieht, verliert Gold nie an Wert…<<

    Und genau DAS ist vernüftig, gut und schön so!